Il Castello Oppenweiler

Privacy Policy
Last Updated On 29-Jan-2023
Effective Date 29-Jan-2023

This privacy policy describes the policies of Il Castello, Schlossstrasse 7, Oppenweiler 71570, Germany, Email: ilcastello78@gmail.com, Telephone: 07191-44700 on the collection Use and Disclosure of Your Information We Collect if you use our website ( https://ilcastello.randorder.de ). ("the Service"). By accessing or using it the Service you consent to the collection, use and Disclosure of your information in accordance with this Privacy Policy. If you do not agree to this, Please do not access or use the service.

We can change this privacy policy at any time without any prior notification to you and will post the revised version Privacy Policy for the Service. The revised policy will 180 days from the date to take effect revised Policy will be posted on the Service and yours continued access or use of the Service after that time represents your consent to the revised Privacy Policy Politics. We therefore recommend that you do this regularly check this page.

  1. How we use your information:

    We use the information we collect about you for the following purposes:

    1. Administration info

    If we want to use your information for another purpose For this purpose we will ask for your consent and will Only use your information after receiving yours Consent and then only for the purpose(s) for who give their consent, unless we are obliged to do so otherwise legal.

  2. Your rights:

    Depending on applicable law, you may have a right to access and rectify or delete your data personal data or a copy of your personal data Data, limitation or opposition to the active Processing of your data, ask us for approval (port) your personal data elsewhere, withdraw any consent you have given us processing of your data, a right to lodge a complaint with a statutory authority and such other rights to the extent that this may be relevant under applicable law. To To exercise these rights you can write to us ilcastello78@gmail.com. We will reply to yours Request in accordance with applicable law.

    Beachten Sie, dass Sie uns die Abholung nicht gestatten oder die erforderlichen personenbezogenen Daten verarbeiten oder Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung derselben für die erforderlichen Zwecken, können Sie möglicherweise nicht darauf zugreifen oder nutzen Sie die Dienste, für die Ihre Informationen verwendet werden wurde gesucht.

  3. Cookies Etc.

    To learn more about how we use them and your choices regarding that tracking Technologies can be found in our Cookie Policy.

  4. Security:

    The security of your data is important to us us and we will take appropriate security measures to prevent loss, misuse or unauthorized access Changing your information under our Control. However, given the inherent risks, we have cannot guarantee absolute security and Consequently, we cannot ensure or guarantee this Security of any information you transmit to us and you do so at your own risk.

  5. Complaint / data protection officer:

    If you have any questions or concerns regarding Processing of your available information with us you can email our Complaints Officer at Il Castello, Schlossstrasse 7, Email: ilcastello78@gmail.com. We will handle your concerns in accordance with applicable law.

Privacy Policy created with CookieYes.

6. Newsletter

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.

Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG bzw. auf Grundlage der gesetzlichen Erlaubnis gem. § 7 Abs. 3 UWG.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

Kündigung/Widerruf – Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie für Zwecke des Newsletterversandes löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Newsletter – Versanddienstleister

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters MailPoet – ein Produkt von Wysija SARL, 6 rue Dieudé, 13006, Marseille, FRANCE. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://www.mailpoet.com/privacy-notice/. Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.

Der Versanddienstleister MailPoet kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

Newsletter – Erfolgsmessung

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von unserem Server, bzw. sofern wir einen Versanddienstleister einsetzen, von dessen Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben.

Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängerinnen*  zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch, sofern eingesetzt, das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzerinnen* zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzerinnen* zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzerinnen* zu versenden.

error: Content is protected !!
English

We would love to hear from you

Drop Us A Line

Datenschutz-Bestimmungen - Il Castello Oppenweiler
Il Castello Oppenweiler

Privacy Policy
Last Updated On 29-Jan-2023
Effective Date 29-Jan-2023

This privacy policy describes the policies of Il Castello, Schlossstrasse 7, Oppenweiler 71570, Germany, Email: ilcastello78@gmail.com, Telephone: 07191-44700 on the collection Use and Disclosure of Your Information We Collect if you use our website ( https://ilcastello.randorder.de ). ("the Service"). By accessing or using it the Service you consent to the collection, use and Disclosure of your information in accordance with this Privacy Policy. If you do not agree to this, Please do not access or use the service.

We can change this privacy policy at any time without any prior notification to you and will post the revised version Privacy Policy for the Service. The revised policy will 180 days from the date to take effect revised Policy will be posted on the Service and yours continued access or use of the Service after that time represents your consent to the revised Privacy Policy Politics. We therefore recommend that you do this regularly check this page.

  1. How we use your information:

    We use the information we collect about you for the following purposes:

    1. Administration info

    If we want to use your information for another purpose For this purpose we will ask for your consent and will Only use your information after receiving yours Consent and then only for the purpose(s) for who give their consent, unless we are obliged to do so otherwise legal.

  2. Your rights:

    Depending on applicable law, you may have a right to access and rectify or delete your data personal data or a copy of your personal data Data, limitation or opposition to the active Processing of your data, ask us for approval (port) your personal data elsewhere, withdraw any consent you have given us processing of your data, a right to lodge a complaint with a statutory authority and such other rights to the extent that this may be relevant under applicable law. To To exercise these rights you can write to us ilcastello78@gmail.com. We will reply to yours Request in accordance with applicable law.

    Beachten Sie, dass Sie uns die Abholung nicht gestatten oder die erforderlichen personenbezogenen Daten verarbeiten oder Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung derselben für die erforderlichen Zwecken, können Sie möglicherweise nicht darauf zugreifen oder nutzen Sie die Dienste, für die Ihre Informationen verwendet werden wurde gesucht.

  3. Cookies Etc.

    To learn more about how we use them and your choices regarding that tracking Technologies can be found in our Cookie Policy.

  4. Security:

    The security of your data is important to us us and we will take appropriate security measures to prevent loss, misuse or unauthorized access Changing your information under our Control. However, given the inherent risks, we have cannot guarantee absolute security and Consequently, we cannot ensure or guarantee this Security of any information you transmit to us and you do so at your own risk.

  5. Complaint / data protection officer:

    If you have any questions or concerns regarding Processing of your available information with us you can email our Complaints Officer at Il Castello, Schlossstrasse 7, Email: ilcastello78@gmail.com. We will handle your concerns in accordance with applicable law.

Privacy Policy created with CookieYes.

6. Newsletter

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters: Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.

Double-Opt-In und Protokollierung: Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

Anmeldedaten: Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben. Optional bitten wir Sie einen Namen zwecks persönlicher Ansprache im Newsletters anzugeben.

Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG bzw. auf Grundlage der gesetzlichen Erlaubnis gem. § 7 Abs. 3 UWG.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht und uns ferner den Nachweis von Einwilligungen erlaubt.

Kündigung/Widerruf – Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Wir können die ausgetragenen E-Mailadressen bis zu drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern bevor wir sie für Zwecke des Newsletterversandes löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dieser Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individueller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird.

Newsletter – Versanddienstleister

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters MailPoet – ein Produkt von Wysija SARL, 6 rue Dieudé, 13006, Marseille, FRANCE. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://www.mailpoet.com/privacy-notice/. Der Versanddienstleister wird auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und eines Auftragsverarbeitungsvertrages gem. Art. 28 Abs. 3 S. 1 DSGVO eingesetzt.

Der Versanddienstleister MailPoet kann die Daten der Empfänger in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

Newsletter – Erfolgsmessung

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von unserem Server, bzw. sofern wir einen Versanddienstleister einsetzen, von dessen Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben.

Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängerinnen*  zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch, sofern eingesetzt, das des Versanddienstleisters, einzelne Nutzerinnen* zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzerinnen* zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzerinnen* zu versenden.

error: Content is protected !!
English

We would love to hear from you

Drop Us A Line